Einträge von Thomas Bunte

Informationen zum Umgang mit den Corona-Einschränkungen des Landkreis Verden: Gute Zusammenfassung der Situation (Stand 29.4.2020)

Bei der Sammlung von Informationen arbeitet der SVN auch mit anderen Verbänden zusammen, z.B. sehr eng auch mit dem DMYV Bremen und dessen Vorsitzenden, Herrn Michael Brassat. Diese hat vom Landkreis Verden eine gute Darstellung der Vorgaben der Landesregierung zum Segelsport (Stand 29.4.20) erhalten, die wir hier gerne abdrucken. Ein ausdrückliches Danke Schön nochmal an […]

WorkIN statt WorkOUT von SchulSportWelten und LSB – in Zeiten des Corona Virus

WorkIN statt WorkOUT: Videos für Schülerinnen und Schüler Sportlehrer Detlef Knorrek, Judoka Anna Monta Olek , die Rugby-Nationalspieler Niklas undDaniel Koch und weitere Sportler zeigen Schülerinnen und Schülern, wie sie sich zu Hause bewegen und fit halten können. Die Video-Reihe ist ein Projekt von SchulSportWelten mit dem LandesSportBund Niedersachsen und dem Niedersächsischen Kultusministerium. Weblink zu den Videos: https://schulsportwelten.de/workin-statt-workout

Corona Update des SVN vom 23.04.2020

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde des Segelsportes in Niedersachsen, durch die vielen mich erreichenden mails, Anrufe und persönlichen Kontakte halten wir es für notwendig, eine weitere Stellungnahme des SVN für etwas Aufklärung in unseren allen Coronasituation heraus zu geben. Bereits am 7.4. konnte der SVN Kontakt mit dem Nds. Ministerium für Soziales, Gesundheit […]

LSB-Pressemitteilung zur Verständigung der Bundeskanzlerin und der Ministerpräsidenten am 15. April 2020

LSB: DOSB soll bundesweit gültige Übergangs-Regeln für Sporttreiben vorlegen „Mit großem Verständnis haben wir die Verständigung von Bund und Ländern angesichts der aktuellen Phase der Corona-Pandemie am 15. April 2020 zur Kenntnis genommen – auch wenn über den Vereinssport keine Entscheidungen getroffen wurden.  Der LandesSportBund Niedersachsen sieht gleichwohl die Notwendigkeit, dass in den kommenden Wochen […]

Corona Update des SVN vom 07.04.2020

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde des Segelsportes in Niedersachsen, der Coronavirus hat den Erdball und auch den Vereinssport in Niedersachsen fest im Griff. Untersagt sind weiterhin alle, in unserem Schreiben vom 20.3.20 genannten Vereinsaktivitäten: Gruppenfortbildungen jeder Art (egal wo), Gruppentrainings jeder Art, auch privat organisierte, Treffen im Hafen (auch private; mehr als 2.Personen!), […]

Information des Landes Niedersachsens zur Frage, ob Segeln als Individualsport auch aus Vereinshäfen erlaubt ist.

Der Vorstand des SVN hat jetzt vom Lagestab beim Nds. Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung die Bestätigung erhalten, das Segeln als Individualsport auch aus Vereinshäfen erlaubt ist. Hier die Stellungnahme an unseren ersten Vorsitzenden: Sehr geehrter Herr Dr. Gote, vielen Dank für Ihre Zuschrift. Gem. § 3 Abs. 1 Nr. 1 der aktuellen Fassung […]

Stellungnahme des Lds. Niedersachsen zur Fragestellung Einzelsegeln erlaubt?

Auf Anfrage eines aktiven Seglers vom Steinhuder Meer zur Fragestellung, ob im Sinne der Verordnungen des Landes Niedersachsen das Segeln alleine nicht im Sinne des Individualsports zu sehen ist, ist folgende Rückinformation vom Nds. Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung übermittelt worden: Sehr geehrter Herr XXX, vielen Dank für Ihre Zuschrift. Bitte haben Sie Verständnis […]

Corona Update vom 20.03.2020

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde des Segelsportes in Niedersachsen, der Coronavirus hat uns leider voll im Griff. Sämtlicher Vereinssport/-aktivitäten etc. sind z.Zt. durch die Landesregierung verboten. Und Sämtliche meint Sämtliche! Zusammenkünfte im Verein oder Hafen sind untersagt. Bitte lassen Sie uns mit einer Stimme sprechen, untersagt sind (siehe auch SVN Homepage ): Fortbildungen […]

Segler-Verband Niedersachsen informiert zur Corona-Pandemie

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Segelsportfreunde, schweren Herzens schreibe ich Ihnen heute diese Nachricht. Wie sie den aktuellen Medien entnehmen können, entwickelt sich die Corona-Pandemie zu einer globalen Katastrophe. Alle Experten empfehlen soziale Kontakte auf ein minimal notwendiges Maß zu reduzieren, um das Masterziel zu erreichen, die Ausbreitung des Virus maximal zu verlangsamen. Daher […]