Die Online-Seminare für Schiedsrichter:innen und Wettfahrtleiter:innen gehen weiter

Nachdem die ersten Online-Seminarangebote zur Weiterbildung für Schiedsrichter:innen und Wettfahrtleiter:innen gut angekommen sind, folgen jetzt sogleich weitere Angebote.

Wieder finden diese online als „Zoom-Meeting“ statt.

Thema: Empfehlungen für die Wettfahrtleitung und Selbstverständnis des Wettfahrtoffiziellen

Wie werden die Inhalte der WR in der Wettfahrtleitung umgesetzt

  • in der Vorbereitung
  • auf den Booten des RC
  • insbesondere auf dem Startschiff
  • Bahnen, Signale und Zeiten
  • im Regattabüro

Das Seminar gilt für die Verlängerung der regionalen und nationalen Lizenzen von Wettfahrtleitern und
Schiedsrichtern. Mit dem Besuch des online-Seminars werden 6 Fortbildungspunkte erworben (2 UE).

Das Lehrteam des SVN freut sich, den Aktiven in Wettfahrtleitung und Jury diesen Service anbieten zu können und hofft auf reges Interesse.

Ausschreibungen zu den Seminaren sind auf der Homepage des SVN veröffentlicht.

Hier geht’s zur Online-Liste mit den Seminaren.

Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer feiert Geburtstag.

Neuer Service: „Online-Handbuch für Segelvereine“

Sie alle sind ehrenamtlich in einem Segelverein tätig, übernehmen viel Verantwortung und stehen oft vor neuen Herausforderungen. Um Ihnen die tägliche Arbeit zu erleichtern, haben der DSV und die Landesseglerverbände ein digitales „Handbuch für Segelvereine“ entwickelt. Auf der Online-Plattform https://segelvereinswiki.de finden Sie Antworten auf viele Fragen, Musterdokumente und Vorlagen, die Ihnen die Herausforderungen der Vereinsführung vereinfachen – beispielsweise Tipps zum Datenschutz, eine Mustersatzung oder auch Informationen zu Brandschutzmaßnahmen und wichtigen Versicherungen.

Viel Spaß beim Stöbern und sollten Sie noch Informationen vermissen, melden Sie sich gern unter mitglieder@dsv.org – die Inhalte werden kontinuierlich weiterentwickelt.

Der Startschuss für die ersten Online-Seminare ist gegeben

Das irgendwie alles anders ist, braucht ja nicht mehr ausdrücklich erwähnt zu werden.

Interessant ist eher, dass es Gewohnheiten gibt, die zwar nicht 1:1 weitergelebt, dafür aber umgebaut und angepasst werden können.
So geschehen mit den Fortbildungsseminaren für alle Wettfahrt-Offiziellen.
Die können jetzt online als „Zoom-Meeting“ stattfinden.

Das nur ausgerechnet das Erscheinen des turnusgemäß alle vier Jahre überarbeiteten Regelwerks mit der Notwendigkeit zur Neuorganisation zusammenfällt, ist durchaus eine Herausforderung für die Vorbereitenden.
Es wird zunächst einige Seminare/Präsentationen geben, die ausschließlich die eingeflossenen Änderungen in dem Regelwerk 2021-2024 zum Thema haben. Später werden weitere Veranstaltungen folgen, die einzelne Themen aufgreifen, intensiver behandeln und mehr Spielraum für einen individuellen Verlauf beinhalten.
Das Lehrteam des SVN freut sich, den Aktiven in Wettfahrtleitung und Jury diesen Service anbieten zu können und hofft auf reges Interesse.

Ausschreibungen zu den Seminaren sind auf der Homepage des SVN veröffentlicht.

Hier geht’s zur Online-Liste mit den Seminaren.

Nordseewoche 2021 mit neuer Langstrecke (leider für dieses Jahr abgesagt)